Cover Opel Vectra

Etzold

Opel Vectra 1995 - 2002 (B: 75-170 PS)

So wird´s gemacht - Band 101

ISBN: 978-3-7688-0943-6

Reparaturanleitung für Opel Vectra

--> Der Opel Vectra wurde weltweit vermarktet. In Großbritannien wurde das Mittelklassemodell unter dem Namen Vauxhall Vectra angeboten, in Australien als Holden Vectra, in Brasilien als Chevrolet Vectra und für den nordamerikanischen Markt gab es auf Basis des Vectra B die Saturn L-Serie als viertürige Limousine und fünftürigen Kombi. Im Vergleich zum Vorgängermodell war der Vectra B rund sieben Zentimeter länger und fünf Zentimeter höher – die Breite blieb identisch und der Radstand wuchs nur minimal. Angeboten wurde der vier- beziehungsweise fünftürige Vectra B in den Karosserie-Varianten Stufenheck, Schrägheck und Kombi (Caravan). Die zweite Auflage des Vectra startete 1995 in Deutschland sehr erfolgreich. Das Modell errang zwar nie den 1. Platz in der Zulassungsstatistik, doch gehörte der Vectra immer zu den „Top Ten“. Das beste Verkaufsjahr war 1997, als gut 140.000 Exemplare verkauft werden konnten.
Opel Vectra
Opel Vectra 1995 - 2002
Das Resümee von „Auto-Motor-Sport“ nach einem 100.000 Kilometer-Vectra-B-Dauertest war nicht gerade schmeichelhaft: „Die Qualitätskrise bei Opel ging auch am neuen Vectra nicht spurlos vorbei. Gegenüber früher zeigt sich die Opel-Mittelklasse zwar verbessert, aber der Gesamteindruck bleibt mittelmäßig.“ Es gab Rückrufaktionen, um Schäden abzuwenden bei Zahnriemen, der Kraftstoffzufuhr, den Sicherheitsgurten und den Airbags. Das ist natürlich längst Geschichte. Ärgerlich sind brechende Nockenwellenräder bei den V6-Motoren und durchgebrannte Diesel-Zylinderkopfdichtungen. Stärkere Verschleißerscheinungen treten auf bei Zahnriemen, Spurstangen sowie der Handbremse, der Abgasanlage und der Lenkung, die oft ein zu großes Spiel aufweist.

Was man alles am Auto selbst reparieren kann beschreibt das Reparatur-Handbuch »So wird´s gemacht«. Hier eine kleine Auswahl:

  • Fahrzeug- und Motoridentifizierung
  • Wartungsplan
  • Ölwechsel-Service/wechseln
  • Kraftstofffilter ersetzen/wechseln
  • Motor-Luftfilter: Filtereinsatz erneuern/wechseln
  • Zündkerzenwerte
  • Achsgelenke und Spurstangenköpfe prüfen/ersetzen/wechseln
  • Bremsflüssigkeit wechseln
  • Staub-/Pollenfilter-Einsatz erneuern/wechseln
  • Lackierung pflegen
  • Sicherungen auswechseln
  • Batteriepole reinigen
  • Scheibenwischergummi ersetzen/wechseln
  • Lenkstockschalter einbauen/wechseln
  • Gelenkwelle mit Gleichlaufgelenk/wechseln
  • Scheibenbremse/wechseln
  • Zahnriemen, Zylinderkopf, Steuerkette/wechseln
  • Kühlmittelpumpe/Kühlmittelregler/wechseln
  • Diesel-Einspritzsystem
  • Abgasanlage einbauen/wechseln
Opel Vectra