Cover VW Multivan, VW Transporter T5

Etzold

VW Multivan ab 2003 (84-174 PS)
VW Transporter T5 ab 2003 (84-174 PS)

So wird´s gemacht - Band 134

ISBN: 978-3-7688-1681-6

Fahrzeug- und Motoridentifizierung

Motordaten

2,5-l-Dieselmotor

 

Wartung

Wartungssystem

Longlife-Service

Feste Wartungsintervalle

Service-Intervallanzeige manuell zurücksetzen

Ölwechsel-Service

Wartungsplan

 

Wartungsarbeiten

Motor und Abgasanlage

Motor/Motorraum: Sichtprüfung auf Undichtigkeiten

Motorölstand prüfen/Motoröl auffüllen

Motoröl wechseln/Ölfilter ersetzen

Kühlmittelstand prüfen/auffüllen

Frostschutz prüfen/korrigieren

Kraftstofffilter entwässern/ersetzen

Motor-Luftfilter mit Sättigungsanzeige: Verschmutzungsgrad prüfen

Motor-Luftfilter: Filtereinsatz erneuern

Keilrippenriemen prüfen

Sichtprüfung der Abgasanlage

Zahnriemen prüfen

Zündkerzen erneuern

Zündkerzenwerte für VW T5-Motoren

Getriebe/Achsantrieb

Getriebe-Sichtprüfung auf Dichtheit

Allradantrieb: Öl für Haldex-Kupplung wechseln

Vorderachse/Lenkung

Achsgelenke/Spurstangenköpfe

Lenkmanschetten prüfen/ersetzen

Manschetten der Antriebswellen prüfen

Ölstand für Servolenkung prüfen/auffüllen

Bremsen/Reifen/Räder

Bremsflüssigkeitsstand prüfen

Bremsbelagdicke prüfen

Sichtprüfung der Bremsleitungen

Bremsflüssigkeit wechseln

Reifenprofil prüfen

Reifenfülldruck prüfen

Reifenventil prüfen

Reifenreparatur-Set prüfen/ersetzen

Karosserie/Innenausstattung

Staub-/Pollenfilter-Einsatz erneuern

Sicherheitsgurte sichtprü?fen

Schiebedach: Führungsschienen reinigen/schmieren

Türfeststeller und Befestigungsbolzen schmieren

Dichtungen der Schiebefenster: Reinigen und mit Gummipflegemittel behandeln

Elektrische Anlage

Stromverbraucher prüfen

Batterie prüfen

Wagenpflege

Fahrzeug waschen

Lackierung pflegen

Unterbodenschutz/Hohlraumkonservierung

Polsterbezüge pflegen/reinigen

Steinschlagschäden ausbessern

 

Werkzeugausrüstung

 

Motorstarthilfe

 

Fahrzeug aufbocken

 

Elektrische Anlage

Steckverbinder trennen

Hupe aus- und einbauen

Batterie für Zündschlüssel aus- und einbauen

Sensoren für Einparkhilfe aus- und einbauen

Sicherungen auswechseln

Relais Einbauorte

Batterie aus- und einbauen

Batterieträger aus- und einbauen

Batterie prüfen

Batterie entlädt sich selbstständig

Batterie laden

Batterie lagern

Batteriepole reinigen

Zentralentgasung

Batterietypen

Störungsdiagnose Batterie

Generator aus- und einbauen

Generator-Ladespannung prüfen

Generator – Detailübersicht (2,5-l-Dieselmotor)

Störungsdiagnose Generator

Anlasser aus- und einbauen

Störungsdiagnose Anlasser

 

Scheibenwischeranlage

Scheibenwischergummi ersetzen

Anstellwinkel der Scheibenwischerblätter

prüfen/einstellen

Scheibenwaschdüse für Frontscheibe aus- und einbauen

Scheibenwaschdüse für Heckscheibe einstellen aus- und einbauen

Scheibenwaschpumpe aus- und einbauen

Scheibenwaschbehälter aus- und einbauen

Wischerarm an der Frontscheibe aus- und einbauen

Wischermotor an der Frontscheibe aus- und einbauen

Wischerarm an der Heckscheibe aus- und einbauen

Wischermotor an der Heckscheibe aus- und einbauen

Wasserschlauchverbindungen lösen

Störungsdiagnose Scheibenwischergummi

 

Beleuchtungsanlage

Lampentabelle

Glühlampen am Scheinwerfer auswechseln

Stellmotor für Leuchtweitenregelung aus- und einbauen

Scheinwerfer aus- und einbauen

Nebelscheinwerfer aus- und einbauen

Seitliche Blinkleuchte aus- und einbauen

Kennzeichenleuchte aus- und einbauen

Heckleuchte aus- und einbauen

Zusatzbremsleuchte aus- und einbauen

Glühlampen für Innenleuchten auswechseln

Deckenleuchte aus- und einbauen

 

Armaturen/Schalter/Radioanlage

Kombiinstrument aus- und einbauen

Lenkstockschalter aus- und einbauen

Lichtschalter aus- und einbauen

Schalter in der Armaturentafel aus- und einbauen

Schalter für Warnblinkleuchte aus- und einbauen

TRANSPORTER/CARAVELLE

Schalter im Fahrzeuginnenraum aus- und einbauen

Schalterbeleuchtung

Kontaktschalter für Türen, Motorhaube und

Heckklappe

Radio aus- und einbauen

Lautsprecher aus- und einbauen

Antennenverstärker der Frontscheibenantenne aus- und einbauen

Dachantenne aus- und einbauen

Antennenanlage mit Diversity-System

Antennenanlage im Außenspiegel

 

Heizung/Klimatisierung

Klimaanlage

Heizungs-/Klimabedieneinheit aus- und einbauen

Luftaustrittsdüsen aus- und einbauen

Stellmotor für Frischluft-/Umluftklappe aus- und einbauen

Außentemperaturfühler aus- und einbauen

Gebläsemotor/Vorwiderstand für Heizung

aus- und einbauen

Zusatzheizung aus- und einbauen

Störungsdiagnose Heizung

 

Fahrwerk

Vorderachse

Radaufhängung vorn

Radnabenmutter aus- und einbauen

Vorderachsträger – Detailübersicht

Radlager auf die Leergewichtslage anheben

Federbein aus- und einbauen

Federbein zerlegen / Stoßdämpfer

Schraubenfeder aus- und einbauen

Gelenkwelle aus- und einbauen

Gelenkwelle / Gelenkschutzhüllen

Gleichlaufgelenke Gelenkwelle / Gelenkschutzhüllen

Tripodegelenk

Außengelenk aus- und einbauen

Manschette erneuern

Hinterachse

Radaufhängung hinten

Radlagerung hinten/Front- und Allradantrieb

 

 

Lenkung/Airbag

Airbag-Sicherheitshinweise

Airbag-Einheit aus- und einbauen

Lenkrad aus- und einbauen

Spurstangenkopf aus- und einbauen

Manschette für Lenkung aus- und einbauen

Lenksystem entlüften

Lenkgetriebe – Detailübersicht

 

Räder und Reifen

Reifenfülldruck

Schneeketten

Reifen- und Scheibenrad-Bezeichnungen/

Herstellungsdatum

Profiltiefe messen

Auswuchten von Rädern

Rad aus- und einbauen

Reifenpflegetipps

Austauschen der Räder/Laufrichtung

Fehlerhafte Reifenabnutzung

 

Bremsanlage

Technische Daten Bremsanlage

Vorderrad-Scheibenbremse FN-3

Bremsbeläge vorn aus- und einbauen (FN-3)

Bremssattel/Bremssattelträger vorn aus- und einbauen

Hinterrad-Scheibenbremse (Ausführung 1)

Bremsbeläge hinten aus- und einbauen (Ausführ. 1)

Handbremse einstellen (Ausführung 1)

Hinterrad-Scheibenbremse (Ausführung 2)

Bremsbeläge hinten aus- und einbauen (Ausführ. 2)

Bremsbacken der Feststellbremse

aus- und einbauen (Ausführung 2)

Handbremsseil an der Feststellbremse

aus- und einbauen (Ausführung 2

Handbremse einstellen (Ausführung 2)

Handbremszug aus- und einbauen

Bremskraftverstärker prüfen

Bremssattel/Bremssattelträger hinten aus- und einbauen

Bremsscheibendicke prüfen

Bremsscheibe aus- und einbauen

Bremsanlage entlüften

Bremsschlauch aus- und einbauen

Bremslichtschalter aus- und einbauen

Störungsdiagnose Bremse

 

 

Motor Mechanik

Hinweise zum Zahnriemeneinbau

Zylinderkopf – Detailübersicht

Kettentrieb (3,2-l-Benzinmotor)

Zünd-OT-Stellung (3,2-l-Benzinmotor)

Zylinderkopf-Anzugsmethode (3,2-l-Benzinmotor)

Zylinderkopf – Detailübersicht (3,2-l-Benzinmotor)

Zahnriementrieb (1,9-l-Dieselmotor)

Zünd-OT-Stellung (1,9-l-Dieselmotor)

Zylinderkopfdeckel/Zylinderkopf (1,9-l-Dieselmotor)

Zahnradtrieb (2,5-l-Dieselmotor)

Zünd-OT-Stellung (2,5-l-Dieselmotor)

Zylinderkopf-Anzugsmethode (2,5-l-Dieselmotor)

Zylinderkopf – Detailübersicht (2,5-l-Dieselmotor)

Keilrippenriemen aus- und einbauen

Anzugsdrehmomente für Aggregatlagerung

Motor starten

Störungsdiagnose Motor

 

Motor-Schmierung

Öldruck und Öldruckschalter prüfen

Öldruck-Prüfwerte

Ölpumpe/Ölwanne

 

Motor-Kühlung

Kühlmittelkreislauf

Kühler-Frostschutzmittel

Kühlmittel wechseln

Kühlmittelregler (Thermostat) aus- und einbauen

Kühlmittelregler prüfen

Kühlmittelpumpe aus- und einbauen

Kühler aus- und einbauen

Lüfteraufnahme mit Lüftern aus- und einbauen

Störungsdiagnose Motor-Kühlung

 

Motor-Management

Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten am

Benzin-Einspritzsystem

Benzin-Einspritzanlage

Saugrohr-Oberteil mit Anbauteilen

Saugrohr-Unterteil/Kraftstoffverteiler/Einspritzventil

Leerlaufdrehzahl Zündzeitpunkt

CO-Gehalt prüfen und einstellen

Allgemeine Prüfung der Benzin-Einspritzanlage Kraftstoffverteiler/Einspritzventil

Störungsdiagnose Benzin-Einspritzanlage

Diesel-Einspritzanlage

Diesel-Einspritzverfahren

Glühkerzen aus- und einbauen

Vorglühanlage prüfen

Common-Rail-Diesel-Einspritzsystem

Störungsdiagnose Diesel-Einspritzanlage

 

Kraftstoffanlage

Kraftstoff sparen beim Fahren

Sicherheits- und Sauberkeitsregeln bei Arbeiten an der Kraftstoffversorgung

Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten am

Kraftstoffsystem

Kraftstoffbehälter/Kraftstoffpumpe/Kraftstofffilter

Kraftstofffilter aus- und einbauen (Benzinmotor)

Kraftstofffilter – Detailübersicht (Dieselmotor)

Luftfilter – Detailübersicht

 

Abgasanlage

Katalysatorschäden vermeiden

Aufbau des Katalysators

Abgasanlagen – Detailübersicht

Abgasanlage aus- und einbauen

Vorschalldämpfer/Nachschalldämpfer ersetzen

Abgasanlage auf Dichtigkeit prüfen

 

Innenausstattung

Wichtige Arbeits- und Sicherheitshinweise

Halteclips/Federklammern aus- und einbauen

Innenspiegel aus- und einbauen

Haltegriff aus- und einbauen

Sonnenblende aus- und einbauen

Lenksäulenverkleidung aus- und einbauen

Spaltabdeckung an der Lenksäule aus- und einbauen

Handschuhfach aus- und einbauen

Verkleidung an der Schalthebelkonsoleaus- und einbauen

Obere Abdeckung im Fußraum aus- und einbauen

Verkleidung der Armaturentafel Fahrerseite

unten aus- und einbauen

Verkleidung der Armaturentafel Beifahrerseite aus- und einbauen

Getränkedosenhalter aus- und einbauen

Flaschenhalter aus- und einbauen

Blende der Radio-/Heizungskonsole aus- und einbauen

MULTIVAN:

Aschenbecher hinten aus- und einbauen

TRANSPORTER/CARAVELLE:

Verkleidung an der Schalthebelkonsole aus- und einbauen

Obere Abdeckung im Fußraum aus- und einbauen

Verkleidung der Armaturentafel Fahrerseite unten aus- und einbauen

Verkleidung der Armaturentafel Beifahrerseite aus- und einbauen

Getränkedosenhalter aus- und einbauen

Blende der Radio-/Heizungskonsole aus- und einbauen

Alle Modelle:

Seitliche Abdeckungen an der Armaturentafel

aus- und einbauen

Verkleidungen im Fahrzeuginnenraum aus- und einbauen

Vordersitz aus- und einbauen

Doppelsitz vorn aus- und einbauen

TRANSPORTER/CARAVELLE

Rücksitz aus- und einbauen

Tisch in der Mitte aus- und einbauen

Sicherheitsgurt – Detailübersicht

Abdeckung im Fußraum aus- und einbauen

Verkleidung der Armaturentafel Fahrerseite unten aus- und einbauen

Verkleidung der Armaturentafel Beifahrerseite aus- und einbauen

Getränkedosenhalter aus- und einbauen

Blende der Radio-/Heizungskonsole aus- und einbauen

Alle Modelle:

Seitliche Abdeckungen an der Armaturentafel aus- und einbauen

Verkleidungen im Fahrzeuginnenraum aus- und einbauen

Vordersitz aus- und einbauen

Doppelsitz vorn aus- und einbauen

(TRANSPORTER/CARAVELLE

Rücksitz aus- und einbauen

Tisch in der Mitte aus- und einbauen

Sicherheitsgurt – Detailübersicht

 

Campingausrüstung California

Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten am Wohnmobil

Aufstelldach – Detailübersicht

Zusatzbatterie aus- und einbauen

Innenleuchten aus- und einbauen

Leselampe aus- und einbauen

Außensteckdose aus- und einbauen

Ladegerät aus- und einbauen

Kühlbox aus- und einbauen

Zentrales Bedienfeld aus- und einbauen

Gasflasche aus- und einbauen

Spüle mit Gaskocher aus- und einbauen

Wasserstandsgeber für Frischwasser aus- und einbauen

Frischwassertank aus- und einbauen

Wasserhahn mit Schalter für Wasserpumpe aus- und einbauen

Wasserpumpe aus- und einbauen

Wasserstandsgeber für Abwasser aus- und einbauen

Abwassertank aus- und einbauen

Rücksitz-/Liegebank aus- und einbauen

Schrank aus- und einbauen

Dachstaukasten aus- und einbauen

Verkleidung A-Säule aus- und einbauen

Verkleidung B-Säule aus- und einbauen

Karosserie außen

Sicherheitshinweise bei Karosseriearbeiten

Steinschlagschäden an der Frontscheibe

Spreiznieten aus- und einbauen

Motorraumabdeckung unten aus- und einbauen

Schlossträger in Servicestellung bringen

Kühlergrill aus- und einbauen

Stoßfängerabdeckung vorn aus- und einbauen

Stoßfängerträger vorn aus- und einbauen

Innenkotflügel aus- und einbauen

Kotflügel vorn aus- und einbauen

Windlaufgrill aus- und einbauen

Motorhaube aus- und einbauen/einstellen

Motorhaubenverkleidung aus- und einbauen

Motorhaubenschloss aus- und einbauen/einstellen

Betätigungshebel für Motorhaube aus- und einbauen

Gasdruckfeder aus- und einbauen

Tür vorn aus- und einbauen/einstellen

Tür-Aggregateträger mit Fensterheber

aus- und einbauen

Fensterhebermotor aus- und einbauen

Türschloss aus- und einbauen

Türau.engriff aus- und einbauen

Schließzylinder aus- und einbauen

Türverkleidung aus- und einbauen

Fensterkurbel aus- und einbauen

Schiebetür aus- und einbauen

Schiebetür einstellen

Verkleidung der Schiebetür aus- und einbauen

Außenspiegel aus- und einbauen

Spiegelglas aus- und einbauen

Spiegelgehäuse aus- und einbauen

Stoßfängerabdeckung/Stoßfängerträger hinten aus- und einbauen

Heckklappen-Notentriegelung

Heckklappe aus- und einbauen/einstellen

Heckklappenverkleidung aus- und einbauen

Flügeltür am Heck aus- und einbauen/einstellen

 

Stromlaufpläne

Der Umgang mit dem Stromlaufplan

Zuordnung der Stromlaufpläne

Gebrauchsanleitung für Stromlaufpläne

Verschiedene Stromlaufpläne . . . . . . .

Reparaturanleitung für VW Multivan, VW Transporter T5

--> Die fünfte Modell-Generation (T5) des VW Transporters/ Multivan wurde im Mai 2003 in den Markt eingeführt. Ein Jahr später, im Mai 2004, folgte die Camping-Variante California und im September 2004 der Personen-Transporter Caravelle. Bei jedem Modellwechsel ist es nahezu zwangsläufig, dass die Karosserie in den Außenabmessungen wächst, und so ist auch der Transporter in der fünften Generation gegenüber dem Vorgängermodell etwas größer geworden: Mit einer Gesamtlänge von 4,90 Meter übertrifft er seinen Vorgänger um 23,5 Zentimeter. Der VW T5 verfügt über umfangreiche Sicherheitseinrichtungen. Dazu zählen Fahrer-, Beifahrerairbags sowie auf Wunsch Kopfairbags. Serienmäßig sind bei Fahrzeugen mit 6-Zylinder-Motor das elektronische Stabilitätsprogramm ESP sowie der elektronisch gesteuerte Bremsassistent. Der hydraulische Bremsassistent erhöht bei einer Notbremsung bereits bei leichtem Antippen des Bremspedals blitzartig die Bremsleistung und verkürzt so in Gefahrensituationen den Bremsweg. Für den VW T5 stehen in Leistung, Hubraum und Bauart recht unterschiedliche Benzin- und Dieselmotoren zur Verfügung, so dass je nach persönlicher Anforderung zwischen sehr wirtschaftlicher und sportlicher Motorisierung ausgewählt werden kann. Ihre Leistung bringen die Aggregate über den Frontantrieb oder den Allradantrieb »4Motion« auf die Straße. Nach über sechsjähriger Produktion wurde im Oktober 2009 der überarbeitete T5 vorgestellt. Erkennungsmerkmal ist die neu gestaltete Frontpartie. Der Kühlergrill besitzt jetzt 2 Querspangen von denen die obere formal in der unteren Begrenzung der vorderen Blinkleuchten weitergeführt wird. Die Außenspiegel sind aerodynamisch angepasst und beinhalten das komplette Antennensystem und, ausstattungsbedingt, die LED-Anzeige des Spurwechselassistenten.
VW Multivan, VW Transporter T5
VW Multivan seit 2003 und VW Transporter T5 seit 2003
In Kundenhand wird die Qualität des T5 positiv beurteilt. Im Dekra-Mängelreport hat der T5 über alle Laufleistungsbereiche „oft Probleme in den Baugruppen Karosserie und Elektrik, Elektronik und Licht. Verstellte Scheinwerfer, aber auch defekte Leuchtweitenregulierungen treten hier häufiger auf. Des Weiteren sind defekte Kennzeichenbeleuchtungen beim T5 keine Seltenheit.“ Typische Mängel beim VW Multivan/California sind zudem Wartungsmängel wie das zu große Spiel bei der Stabilisatorlagerung, rissige und poröse Bremsschläuche sowie zu hohe Abgaswerte.

Was man alles am Auto selbst reparieren kann beschreibt das Reparatur-Handbuch »So wird´s gemacht«. Hier eine kleine Auswahl:

  • Ölwechsel-Service
  • Motor-Luftfilter: Filtereinsatz erneuern
  • Kühlmittelstand prüfen/auffüllen
  • Manschetten der Antriebswellen prüfen
  • Staub-/Pollenfilter-Einsatz erneuern
  • Sicherungen auswechseln
  • Wischerarm an der Frontscheibe aus- und einbauen
  • Lenkstockschalter ausbauen
  • Gelenkwelle mit Gleichlaufgelenk
  • Gelenkwelle zerlegen/Manschette wechseln
  • Airbag-Einheit aus- und einbauen
  • Bremsscheibendicke prüfen
  • Keilrippenriemen wechseln
  • Kühler ausbauen
  • Glühkerzen aus- und einbauen
  • Stoßfänger/Stoßfängerabdeckung wechseln
  • Heckklappe ausbauen/einstellen
VW Multivan, VW Transporter T5