Cover MINI MINI

Etzold

MINI MINI ab 2001 (90-218 PS)

So wird´s gemacht - Band 144

ISBN: 978-3-7688-2450-7

Fahrzeug- und Motoridentifizierung

Motordaten

Benzinmotor 10/06

Dieselmotor 4/07

 

Wartung

Ölwechsel-Service MINI 1

Wartungsplan MINI 1

Zusätzliche Wartungsarbeiten MINI 1

 

Wartungsplan MINI 2

Serviceanzeige zurücksetzen

Borddatum einstellen

Wartungsarbeiten

Motor und Abgasanlage

Motoröl/Ölfilter wechseln

Motorölstand prüfen/Motoröl auffüllen

Kühlmittelstand prüfen/auffüllen

Frostschutz prüfen/korrigieren

Kraftstofffilter entwässern/ersetzen

Kraftstoffkühler prüfen

Motor-Luftfilter: Filtereinsatz erneuern

Zündkerzen aus- und einbauen

Zündkerzenwerte für die MINI-Motoren

Getriebe/Achsantrieb

Getriebeöl wechseln

Gummimanschetten der Achswellen prüfen

Vorderachse / Lenkung

Staubkappen für Spurstangenköpfe

Achsgelenke prüfen

Lenkungsmanschetten prüfen

Ölstand für Servolenkung prüfen

Lenkungsspiel prüfen

Bremsen / Reifen / Räder

Bremsleitungen sichtprüfen

Belagdicke der Scheibenbremse prüfen

Handbremse prüfen

Reifen prüfen

Reifen-Dichtmittel: Haltbarkeitsdatum prüfen Dichtmittelflasche ersetzen

Karosserie / Innenausstattung / Heizung

Sicherheitsgurte prüfen

Heckklappenscharniere schmieren

Karosserie/Unterboden sichtprüfen

Staubfilter (Mikrofilter) ersetzen

Elektrische Anlage

Stromverbraucher prüfen

Scheiben- und Scheinwerfer-Reinigungsanlage prüfen Fahrzeug-Batterie prüfen

Wagenpflege

Fahrzeug waschen

Lackierung pflegen

Unterbodenschutz / Hohlraumkonservierung

Polsterbezüge pflegen / reinigen

Steinschlagschäden ausbessern

Werkzeugausrüstung

Motorstarthilfe

Fahrzeug aufbocken

 

Elektrische Anlage

Steckverbinder trennen

Hupe aus- und einbauen

Sensoren für Einparkhilfe aus- und einbauen

Sicherungen auswechseln

Batterie aus- und einbauen

Batteriekasten aus- und einbauen

Batterie prüfen

Batterie entlädt sich selbstständig

Batterie laden

Batterie lagern

Batteriepole reinigen

Zentralentgasung

Störungsdiagnose Batterie

 

Scheibenwischanlage

Scheibenwischerblatt aus- und einbauen

Scheibenwischergummi aus- und einbauen

Anstellwinkel der Wischerblätter prüfen / einstellen

Scheibenwaschdüsen für Frontscheibe aus- und einbauen

Scheibenwaschdüse für Heckscheibe einstellen

Wischerarme an der Frontscheibe aus- und einbauen

Wischermotor an der Frontscheibe aus- und einbauen

Wischerarm an der Heckscheibe aus- und einbauen

Wischermotor an der Heckklappe aus- und einbauen

Regensensor aus- und einbauen

 

Scheibenwaschanlage – MINI 1

Scheibenwaschbehälter aus- und einbauen

Scheibenwaschpumpe aus- und einbauen

Spritzdüse für Scheinwerfer-Reinigungsanlage Scheibenwaschanlage – MINI 2

Scheibenwaschbehälter aus- und einbauen

Scheibenwaschpumpe aus- und einbauen

Spritzdüse für Scheinwerfer-Reinigungsanlage

Störungsdiagnose Scheibenwischergummi

 

Beleuchtungsanlage

Beleuchtungsanlage – MINI 1

Lampentabelle

Glühlampen für Halogen-Scheinwerfer auswechseln

Glühlampen für Xenon-Scheinwerfer auswechseln

Leuchte für Blink- und Standlicht aus- und einbauen

Glühlampe wechseln

Glühlampe wechseln

Seitliche Blinkleuchte aus- und einbauen

Glühlampe wechseln

Nebelscheinwerfer aus- und einbauen

Glühlampe wechseln

Scheinwerfer aus- und einbauen

Heckleuchte aus- und einbauen

Glühlampe wechseln

Rückfahrleuchte / Nebelschlussleuchte

aus- und einbauen / Glühlampe wechseln

Zusatzbremsleuchte aus- und einbauen

Kennzeichenleuchte / Glühlampe auswechseln

Glühlampen für Innenleuchten auswechseln

Beleuchtungsanlage – MINI 2

Lampentabelle

Glühlampe für Halogen-Scheinwerfer auswechseln

Glühlampe für Xenon-Scheinwerfer auswechseln

Leuchte für Blinklicht / Glühlampe wechseln

Leuchte für Standlicht und Nebellicht

aus- und einbauen / Glühlampe wechseln

Seitliche Blinkleuchte aus- und einbauen

Glühlampe wechseln

Seitliche Markierungsleuchten aus- und einbauen

Glühlampe wechseln

Scheinwerfer aus- und einbauen

Heckleuchte aus- und einbauen

Glühlampe wechseln

Nebelschlussleuchte aus- und einbauen

Glühlampe wechseln

Zusatzbremsleuchte aus- und einbauen

Kennzeichenleuchte/Glühlampe auswechseln

Glühlampen für Innenleuchten auswechseln

 

Armaturen / Schalter / Radioanlage

Armaturen/Schalter – MINI 1

Anzeigeinstrument an der Lenksäule aus- und einbauen

Kombiinstrument aus- und einbauen

Uhr aus- und einbauen

Lenkstockschalter aus- und einbauen

Schalter im Fahrzeuginnenraum aus- und einbauen

Kontaktschalter für Motorhaube aus- und einbauen

Schalter für Heckklappenentriegelung

Armaturen/Schalter – MINI 2

Drehzahlmesser aus- und einbauen

Kombiinstrument aus- und einbauen

Lenkstockschalter aus- und einbauen

Schalter im Fahrzeuginnenraum

Kontaktschalter für Motorhaube aus- und einbauen

Radioanlage – MINI 1

Radio aus- und einbauen

Navigationsgerät aus- und einbauen

Lautsprecher aus- und einbauen

Antenne aus- und einbauen

Radioanlage – MINI 2

Radio aus- und einbauen

Navigationsgerät/Bordcomputer aus- und einbauen

Lautsprecher aus- und einbauen.

 

Heizung/Klimatisierung

Heizung/Klimaanlage – MINI 1

Luftaustrittsdüsen aus- und einbauen

Außentemperaturfühler aus- und einbauen

Stellmotor für Frischluft-/ Umluftklappe wechseln

Heizungsbedieneinheit aus- und einbauen

Zuheizer aus- und einbauen

Gebläsewiderstand für Heizung und Klimaanlage ausbauen

Heizung/Klimaanlage – MINI 2

Luftaustrittsdüsen aus- und einbauen Außentemperaturfühler aus- und einbauen

Heizungsbedieneinheit aus- und einbauen

Zuheizer aus- und einbauen

Gebläsemotor für Heizung und Klimaanlage

Gebläsewiderstand/-regler für

Heizung und Klimaanlage aus- und einbauen

Störungsdiagnose Heizung

 

Fahrwerk

Vorderachse

Federbein aus- und einbauen

Federbein zerlegen

Stoßdämpfer / Schraubenfeder aus- und einbauen

Nabenmutter aus- und einbauen

Gelenkwelle aus- und einbauen

Gelenkmanschetten erneuern

Hinterachse

Federbein an der Hinterachse aus- und einbauen

Federbein zerlegen

Stoßdämpfer / Schraubenfeder aus- und einbauen

Lenkung/Airbag

Airbag-Sicherheitshinweise

Airbag-Einheit aus- und einbauen

Lenkrad aus- und einbauen

Spurstangenkopf aus- und einbauen

Manschette für Lenkung aus- und einbauen

 

Räder und Reifen

Reifenfülldruck

Reifen- und Scheibenrad-Bezeichnungen

Herstellungsdatum

Schneeketten

Reifenpflegetipps

Reifen mit Notlaufeigenschaften

Profiltiefe messen

Auswuchten von Rädern

Rad aus- und einbauen

Austauschen der Räder / Laufrichtung

Fehlerhafte Reifenabnutzung

 

Bremsanlage

Technische Daten Bremsanlage

Bremsbeläge aus- und einbauen MINI 1

Bremssattel aus- und einbauen MINI 1

Bremsbeläge aus- und einbauen MINI 2

Bremssattel aus- und einbauen MINI 2

Bremssattelträger aus- und einbauen

Bremsscheibe aus- und einbauen

Bremsscheibendicke prüfen

Handbremse einstellen

Handbremszug aus- und einbauen

Bremsschlauch aus- und einbauen

Bremsanlage entlüften

Bremsflüssigkeit wechseln

Bremslichtschalter aus- und einbauen

Störungsdiagnose Bremse

 

Motor-Mechanik

Obere Motorabdeckung aus- und einbauen

Zylinderkopfdeckel aus- und einbauen

Ventilspiel prüfen/einstellen

Keilrippenriemen aus- und einbauen

Schlossträger aus- und einbauen

 

Motor-Kühlung

Kühlmittelkreislauf

Kühler-Frostschutzmittel

Schnellkupplungen öffnen/verriegeln

Kühlmittel wechseln

Motor-Management

Benzin-Einspritzanlage

Bauteile der digitalen Motorelektronik

Allgemeine Prüfung der Benzin-Einspritzanlage

Leerlaufdrehzahl/Zündzeitpunkt/CO-Gehalt prüfen und einstellen

Diesel-Einspritzanlage

Diesel-Einspritzverfahren

 

Kraftstoffanlage

Kraftstoff sparen beim Fahren

Sicherheits- und Sauberkeitsregeln

bei Arbeiten an der Kraftstoffversorgung

Kraftstoffvorratsbehälter (Tank)

Kraftstoffpumpe / Tankgeber

Tankgeber links/Kraftstoffpumpe

Motor-Start-Stop-Automatik

Tankentlüftungsventil aus- und einbauen

Ladedruckfühler aus- und einbauen

Sammler für Ansaugluft (Ansaugkrümmer)

aus- und einbauen

Ladeluftführung aus- und einbauen

Luftfilter aus- und einbauen

 

Abgasanlage

Katalysatorschäden vermeiden

Aufbau des Katalysators

Der Abgasturbolader

Diesel-Partikelfilter

Abgasanlagen-Übersicht

Abgasanlage aus- und einbauen

Nachschalldämpfer aus- und einbauen

Vorschalldämpfer aus- und einbauen

Blende für Abgas-Endrohr aus- und einbauen

Abgasanlage auf Dichtigkeit prüfen

 

Innenausstattung

Wichtige Arbeits- und Sicherheitshinweise

Halteclips/Federklammern aus- und einbauen

Dachhaltegriff aus- und einbauen

Sonnenblende aus- und einbauen

Innenspiegel aus- und einbauen

Vordersitz aus- und einbauen

Rücksitz aus- und einbauen

Innenausstattung – MINI 1

Blenden der Armaturentafel aus- und einbauen

Faltenbalg für Schalt- / Wählhebel aus- und einbauen

Vordere Mittelkonsole aus- und einbauen

Hintere Mittelkonsole aus- und einbauen

Lenksäulenverkleidung aus- und einbauen

Ablagefach unter der Lenksäule aus- und einbauen

Ablagefach rechts unter der Armaturentafel Handschuhfach aus- und einbauen

Verkleidungen im Fahrzeug -Innenraum

Innenausstattung – MINI 2

Blenden der Armaturentafel aus- und einbauen

Abdeckung der Luftaustrittsdüse aus- und einbauen

Faltenbalg für Schalt-/ Wählhebel ausbauen

Mittelkonsole aus- und einbauen

Blende der Radio- / Heizungskonsole wechseln

Lenksäulenverkleidung aus- und einbauen

Verkleidung unter der Lenksäule aus- und einbauen

Knieschutzleiste aus- und einbauen

Handschuhfachdeckel aus- und einbauen

Verkleidungen im Fahrzeug –Innenraum ausbauen

 

Karosserie außen

Sicherheitshinweise bei Karosseriearbeiten Steinschlagschäden an der Frontscheibe

Spreiznieten aus- und einbauen

Blindnieten aus- und einbauen

Motorraumabdeckung unten aus- und einbauen Verkleidung am Längsträger aus- und einbauen Gasdruckfeder aus- und einbauen

Tür aus- und einbauen

Außenspiegel aus- und einbauen

Karosserie außen – MINI 1

Windlaufabdeckung aus- und einbauen

Blende an der A-Säule aus- und einbauen

Zierleiste unter der Frontscheibe aus- und einbauen

Kotflügel vorn aus- und einbauen

Innenkotflügel aus- und einbauen

Zugstreben aus- und einbauen (Cabrio)

Stoßfängerabdeckung vorn aus- und einbauen.

Stoßfängerabdeckung hinten aus- und einbauen

Motorhaube aus- und einbauen

Motorhaubenschloss aus- und einbauen

Motorhaubenzug aus- und einbauen

Heckklappe aus- und einbauen

Heckklappenschloss aus- und einbauen

Heckklappenverkleidung aus- und einbauen

Türverkleidung aus- und einbauen

Türschloss / Fensterheber / Fensterscheibe ausbauen

Türaußengriff aus- und einbauen

Schließzylinder am Türaußengriff aus- und einbauen Türöffner aus- und einbauen

Karosserie außen – MINI 2

Windlaufabdeckung aus- und einbauen

Blende an der A-Säule aus- und einbauen

Unterbodenabdeckung hinten links aus- und einbauen

Kotflügel vorn aus- und einbauen

Blende am Radkasten aus- und einbauen

Innenkotflügel aus- und einbauen

Kühlergrill vorn aus- und einbauen

Stoßfängerabdeckung vorn aus- und einbauen

Stoßfängerabdeckung hinten aus- und einbauen

Motorhaube aus- und einbauen

Motorhaubenschloss aus- und einbauen

Motorhaubenzug aus- und einbauen

Heckspoiler aus- und einbauen

Heckklappe aus- und einbauen

Heckklappenschloss aus- und einbauen

Heckklappenverkleidung aus- und einbauen

Türverkleidung aus- und einbauen

Armlehne aus- und einbauen

Türaußengriff / Türöffner / Türschloss /

Fensterheber/ Fensterscheibe aus- und einbauen

Fensterhebermotor aus- und einbauen

Reparaturanleitung für MINI MINI

--> Als Alec Issigones in den fünfziger Jahren des vorherigen Jahrhunderts das Konzept für den Mini erarbeitete gab es längst Personenwagen mit Frontantrieb (DKW). Issigones hatte allerdings die Idee, den Motor vorne quer anzuordnen. Im Hinblick auf die Raumausnutzung ist das das beste Konzept. Heutzutage sind praktisch alle Mini- und Kompaktwagen mit Frontantrieb ausgestattet und haben einen quer liegenden Motor unter der Haube. Bis auf den 1er von BMW. Als Nachfolger des legendären Mini aus dem Jahr 1959 stellte BMW im September 2001 die Mini-Modelle „One“ und „Cooper“ vor. Im August 2004 wurde das Mini Cabrio und die dezent überarbeitete Limousine in den Markt eingeführt. 2005 folgte für den Cooper S die Ausstattungsvariante „John Cooper Works“ mit einem besonders leistungsstarken Motor (211 PS). Der BMW Mini der 1. Generation trägt intern in Abhängigkeit der Modellvariante die Bezeichnung R50, R52 und R53. Im November 2006 startete die 2. Modellgeneration des Mini mit der internen Bezeichnung R56 und vielen technischen Änderungen, wobei jedoch das typische Mini-Outfit erhalten blieb. Für die MINI-Pressetexter handelte es sich geradezu um eine Revolution: „Der Go-Kart unter den Kompakten geht in die nächste Runde. Der meistverkaufte Kleinwagen im Premium-Segment präsentiert sich mit einem evolutionär weiterentwickelten Karosseriedesign, einem revolutionär überarbeiteten Interieur sowie komplett neu konstruierten Vierzylinder-Motoren. Neue Aus­stattungsdetails steigern zudem den Komfort und den Fahrspaß.“ Insbesondere wurde beim überarbeiteten Mini der Fußgängerschutz durch eine etwas längere und höher positionierte Motorhaube optimiert. Um die Proportionen des Mini zu erhalten, wurde ein etwa 10 cm breites Kunststoffband band vor der Frontscheibe eingefügt. Die seit der 2. Generation eingesetzten Motoren stammen aus einer Kooperation zwi­schen BMW und dem PSA-Konzern (Peugeot/Citroen). Im September 2007 wurde die Mini-Familie mit dem »Clubman« (R55) erweitert. Der kleine Mini-Kombi verfügt auf der Beifahrerseite über eine zusätzliche Tür.
MINI MINI
MINI-Modellle: One/Cooper/Cooper S/Coupe´/Cabrio/Clubman
In den entsprechenden Mini-Internet-Foren und Mini-Tests wird von etlichen Verarbeitungsmängeln berichtet, die insbesondere in der ersten Mini-Generation auftraten. Es scheppert und klappert im Cockpit und im Heck. Undichte Scheiben und viele defekte Scheinwerfer-Glühlampen, weil die in der Motorhaube integrierten Scheinwerfer die harten Stöße beim Zuschlagen der Haube nicht ertragen. Bei den stärker motorisierten Modellen verschleißen die Bremse und die Spurstangenköpfe relativ schnell. Und der von Chrysler in Brasilien produzierte Motor ist nicht immer ganz „dicht“. Geräusche, die von der Kette herrühren, welche die Nockenwelle antreibt, sollten nicht ignoriert werden, denn si

Was man alles am Auto selbst reparieren kann beschreibt das Reparatur-Handbuch »So wird´s gemacht«. Hier eine kleine Auswahl:

  • Armlehne aus- und einbauen/wechseln
  • Motorhaubenschloss/Heckklappenschloss aus- und einbauen/wechseln
  • Heckspoiler aus- und einbauen/wechseln
  • Tür/Türaußengriff/Türschloss aus- und einbauen/wechseln
  • Kotflügel aus- und einbauen/wechseln
  • Heckklappe/Mittelkonsole aus- und einbauen/wechseln
  • Ladedruckfühler aus- und einbauen/wechseln
  • Luftfilter aus- und einbauen/wechseln
  • Kühlmittel wechseln
  • Bremssattel/Bremsscheibe/Bremsbeläge aus- und einbauen/wechseln
  • Federbein/Gelenkwelle/Gelenkmanschetten aus- und einbauen/wechseln
  • Spurstangenkopf/Airbag aus- und einbauen/wechseln
  • Ladeluftkühlung aus- und einbauen/wechseln
  • Bremslichtschalter aus- und einbauen/wechseln
  • Keilrippenriemen aus- und einbauen/wechseln
  • Heizungsbedieneinheit aus- und einbauen/wechseln
  • Gebläsemotor für Heizung aus- und einbauen/wechseln
  • Radio aus- und einbauen/wechseln
  • Zuheizer aus- und einbauen/wechseln
  • Scheinwerfer aus- und einbauen/wechseln
  • Kombiinstrument aus- und einbauen/wechseln
  • Rückfahrleuchte aus- und einbauen/wechseln
  • Vordersitze aus- und einbauen/wechseln
  • Federbein aus- und einbauen/wechseln/reparieren
  • Lenkstockschalter aus- und einbauen/wechseln
  • Uhr aus- und einbauen/wechseln
  • Blinkleuchte aus- und einbauen/wechseln
  • Wartung
  • Ölwechsel
  • Stromlaufpläne
MINI MINI