Cover Toyota Corolla

Etzold

Toyota Corolla 1992 - 2002 (72-114 PS)

So wird´s gemacht - Band 122

ISBN: 978-3-7688-1255-9

Inhaltsverzeichnis

Toyota Corolla 1992 - 2002

So wird’s gemacht Band 122

 

Fahrzeug- und Motoridentifizierung

Motorenübersicht und Motordaten

Wartung Toyota Corolla 1992 - 2002

Wartungsplan

Wartungsarbeiten

Motor und Abgasanlage

Motorölstand prüfen

Motor  /  Motorraum: Sichtprüfung auf Undichtigkeiten

Motoröl wechseln  /  Ölfilter ersetzen

Kühlmittelstand prüfen

Frostschutz prüfen

Keilrippenriemen: Zustand und Spannung prüfen

Sichtprüfung der Abgasanlage

Motor-Luftfilter: Filtereinsatz erneuern

Zündkerzen aus- und einbauen  /  prüfen

Zündkerzen für die Corola-Benzinmotoren

Kraftstofffilter entwässern

Kraftstofffilter ersetzen

Kraftstoffanlage entlüften

Getriebe  /  Achsantrieb  /  Kupplung

Gummimanschetten der Gelenkwellen prüfen

Getriebe: Sichtprüfung auf Undichtigkeiten  /   Ölstand prüfen

Automatikgetriebe: Getriebeöl wechseln

Kupplungsflüssigkeitsstand prüfen

Vorderachse  /  Lenkung

Lenkungsmanschetten prüfen

Staubkappen für Spurstangenköpfe  /   Achsgelenke prüfen

Servolenkung: Ölstand prüfen

Bremsen  /  Reifen  /  Räder

Bremsleitungen sichtprüfen

Bremsflüssigkeitsstand prüfen

Dicke der Scheibenbremsbeläge prüfen

Bremsscheibe prüfen

Dicke der Trommelbremsbeläge prüfen

Handbremse prüfen

Bremsflüssigkeit wechseln

Reifenfülldruck prüfen

Reifenventil prüfen

Reifenprofil prüfen

Karosserie  /  Innenausstattung  /  Heizung

Sicherheitsgurte prüfen

Karosserie  /  Unterboden sichtprüfen

Pollenfilter prüfen  /  ersetzen

Elektrische Anlage Toyota Corolla 1992 - 2002

Stromverbraucher prüfen

Wischergummi prüfen

Batterie prüfen

Wagenpflege

Fahrzeug waschen

Lackierung pflegen

Unterbodenschutz  /  Hohlraumkonservierung

Polsterbezüge pflegen  /  reinigen

Steinschlagschäden ausbessern

Werkzeugausrüstung

Motorstarthilfe

Fahrzeug abschleppen

Elektrische Anlage Toyota Corolla 1992 - 2002

Messgeräte

Messtechnik

Elektrisches Zubehör nachträglich einbauen

Fehlersuche in der elektrischen Anlage

Elektrischen Schalter auf Durchgang prüfen

Relais prüfen

Kabelstecker im TOYOTA COROLLA  trennen  /  verbinden

Blinkanlage prüfen

Scheibenwischermotor prüfen

Bremslicht und Bremslichtschalter prüfen

Heizbare Heckscheibe prüfen

Sicherungen auswechseln

Sicherungsbelegung

Batterie aus- und einbauen

Batterie prüfen

Batterie laden

Batteriepole reinigen

Batterie lagern

Batterie entlädt sich selbstständig

Störungsdiagnose Batterie

Generator  /  Lichtmaschine  /  Sicherheitshinweise 

Generatorspannung prüfen

Generator aus- und einbauen

Schleifkohlen für Generator prüfen  /  ersetzen

Störungsdiagnose Generator

Anlasser aus- und einbauen

Magnetschalter für Anlasser prüfen  /  ersetzen

Störungsdiagnose Anlasser

Scheibenwischanlage Toyota Corolla 1992 - 200268

Scheibenwischergummi ersetzen

Scheibenwaschdüsen einstellen

Scheibenwaschdüsen aus- und einbauen

Wischerarme vorn aus- und einbauen

Scheibenwischerantrieb vorn, seit '97

Wischermotor vorn aus- und einbauen

Scheibenwischerantrieb hinten

Wischerarm an der Heckscheibe aus- und einbauen

Wischermotor hinten aus- und einbauen

Anstellwinkel der Wischerarme prüfen  /  einstellen

Störungsdiagnose Scheibenwischergummi

Beleuchtungsanlage Toyota Corolla 1992 - 2002

Lampentabelle

Glühlampen für Außenleuchten auswechseln

Glühlampen für Innenleuchten auswechseln

Scheinwerfer aus- und einbauen

Scheinwerfer einstellen

Heckleuchte aus- und einbauen

Armaturen  /  Schalter Toyota Corolla 1992 - 2002

Kombiinstrument aus- und einbauen

Lenkstockschalter aus- und einbauen

Lenkstockschalter zerlegen

Schalter im Innenraum aus- und einbauen

Radio aus- und einbauen

CD-Spieler aus- und einbauen

Lautsprecher aus- und einbauen

Heizung  /  Klimatisierung

Luftaustrittsdüsen aus- und einbauen

Gebläsemotor aus- und einbauen  /  prüfen

Gebläse-Vorwiderstand  /  Transisor  aus- und einbauen  /  prüfen

Klimaanlage Toyota Corolla 1992 - 2002

Heizungszüge aus- und einbauen  /  einstellen

Kondensatorlüfter prüfen  /  aus- und einbauen

Störungsdiagnose Heizung

Vorderachse Toyota Corolla 1992 - 2002

Federbein aus- und einbauen

Federbein zerlegen  /    Stoßdämpfer wechseln

Schraubenfeder aus- und einbauen

Stoßdämpfer prüfen  /  verschrotten

Querlenker  /  Vorderachsträger  /  Stabilisator

Querlenker vorn aus- und einbauen

Achsschenkel mit Radnabe aus- und einbauen

Achsgelenk aus- und einbauen  /  prüfen

Gelenkwellen aus- und einbauen

Gelenkwelle prüfen  /  zerlegen  /  Manschetten ersetzen

Hinterachse Toyota Corolla 1992 - 2002

Federbein hinten aus- und einbauen

Hinteres Federbein zerlegen

Stoßdämpfer  /  Schraubenfeder aus- und einbauen

Stoßdämpfer prüfen  /  verschrotten

Hinterradnabe  /  Achsträger

Radlager prüfen  /  Radnabe aus- und einbauen

Querlenker  /  Zugstrebe

Hinterradstabilisator aus- und einbauen

Radmutterbolzen hinten aus- und einbauen

Räder und Reifen

Reifenfülldruck

Schneeketten

Austauschen der Räder  /  Laufrichtung beachten

Reifen- und Scheibenrad-Bezeichnungen  /   Herstellungsdatum

Auswuchten von Rädern

Reifenpflegetipps

Fehlerhafte Reifenabnutzung

Fahrzeug aufbocken

Lenkung Toyota Corolla 1992 - 2002

Airbag-Sicherheitshinweise

Airbag-Einheit im Lenkrad aus- und einbauen

Lenkrad aus- und einbauen

Spiralfedereinheit für Airbag-System zentrieren

Spurstange

Spurstangenkopf aus- und einbauen

Gummimanschette für Spurstangen aus- und einbauen

Servolenkungspumpe  /  Antriebsriemen  prüfen und spannen

Servolenkung entlüften

Bremsanlage Toyota Corolla 1992 - 2002

Technische Daten Bremsanlage

Vorderradbremse

Scheibenbremsbeläge an der Vorderachse  aus- und einbauen

Hinterrad-Scheibenbremse

Scheibenbremsbeläge an der Hinterachse  aus- und einbauen

Bremsscheibe prüfen

Bremssattel  /  Bremssattelträger  /   wechseln

Bremsscheibe  aus- und einbauen

Hinterrad-Trommelbremse

Bremsbeläge überprüfen

Bremstrommel  /  Bremsbacken aus- und einbauen  /   

Bremsbeläge wechseln

Lüftspiel der Bremsbacken prüfen

Handbremse einstellen

Handbremshebel  /  Handbremsseile

Bremslichtschalter aus- und einbauen

Bremspedal überprüfen

Bremskraftverstärker prüfen

Die Bremsflüssigkeit

Bremsanlage entlüften

Bremsschlauch aus- und einbauen

Radbremszylinder aus- und einbauen

Störungsdiagnose Bremse

Motor-Mechanik Toyota Corolla 1992 - 2002

Untere Motorraumabdeckung aus- und einbauen

Obere Motorabdeckung aus- und einbauen

Zünd-OT für Zylinder 1 oder 4 einstellen

Zahnriementrieb (Benziner)

Zahnriemen aus- und einbauen (Benziner)

Zylinderkopfdeckel aus- einbauen (Benziner) 

Zylinderkopf mit Anbauteilen (Benziner)

Zylinderkopf  /  Nockenwellen  /  Ventile (Benziner)

Zylinderkopf aus- und einbauen  /   

Zylinderkopfdichtung ersetzen (Benziner)

Nockenwellen aus- und einbauen (Benziner)

Zahnriementrieb (Diesel)

Zahnriemen aus- und einbauen (Diesel)

Zylinderkopf mit Anbauteilen (Diesel)

Zylinderkopf  aus- und einbauen (Diesel)

Zylinderkopfdeckel  /  Vakuumpumpe  aus- und einbauen (Diesel)

Ventilspiel prüfen  /  einstellen

Kompression prüfen

Keilrippenriemen aus- und einbauen  /  spannen

Motor starten

Störungsdiagnose Motor

Motor-Schmierung Toyota Corolla 1992 - 2002

Ölkreislauf

Ölwanne  /  Ölpumpe  /  Überdruckventil

Ölwanne  /  Ölsieb  /  Überdruckventil aus- und einbauen

Überdruckventil aus- und einbauen  /   prüfen

Öldruck prüfen

Störungsdiagnose Ölkreislauf

Motor-Kühlung

Kühlmittelkreislauf Toyota Corolla 1992 - 2002

Kühler-Frostschutzmittel

Kühlmittel ablassen und auffüllen

Thermostat aus- und einbauen 

Thermostat prüfen

Kühlsystem auf Dichtheit prüfen 

Temperaturschalter aus- und einbauen  /  prüfen

Lüftermotor aus- und einbauen

Kühler aus- und einbauen

Kühlmittelpumpe aus- und einbauen

Störungsdiagnose Motor-Kühlung

Kraftstoffanlage Toyota Corolla 1992 - 2002

Kraftstoff sparen beim Fahren

Kraftstoffdruck abbauen

EFI-Hauptrelais und Kraftstoff-Abschaltrelais prüfen

Kraftstoffpumpe prüfen

Kraftstoffdruck prüfen

Kraftstoffpumpe aus- und einbauen

Kraftstofffilter aus- und einbauen

Luftfilter aus- und einbauen

Gaszug aus- und einbauen  /  einstellen

Motormanagement

Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten am  Zünd- und Einspritzsystem

Benzin-Einspritzanlage

Funktion des Motormanagements  beim Benzinmotor

Einspritzsystem

Allgemeine Prüfung der Benzin-Einspritzanlage

Einspritzventile prüfen

Temperaturfühler prüfen

Einspritzventile aus- und einbauen

Störungsdiagnose Benzin-Einspritzanlage

Zündanlage Toyota Corolla 1992 - 2002

Zündsystem

Zündkabel aus- und einbauen  /  prüfen

Zündspule prüfen  /  aus- und einbauen

Zündverteiler prüfen 

Zündverteiler aus- und einbauen

Zündzeitpunkt prüfen  /  einstellen

Zündkerzentechnik

Diesel-Einspritzanlage

Diesel-Einspritzverfahren

Funktionsweise der Diesel-Einspritzanlage

Diesel-Vorglühanlage

Glühkerzen prüfen

Glühkerzen aus- und einbauen

Elektromagnetischen Absteller prüfen  /   aus- und einbauen

Leerlauf- und Höchstdrehzahl  prüfen  /  einstellen

Einspritzzeitpunkt prüfen  /  einstellen

Störungsdiagnose Diesel-Einspritzanlage

Abgasanlage Toyota Corolla 1992 - 2002

Katalysatorschäden vermeiden

Funktion des Katalysators

Abgasturbolader

Abgasanlage Toyota Corolla 1992 - 2002

Abgasanlage aus- und einbauen

Abgasanlage auf Dichtigkeit prüfen

Lambdasonde aus- und einbauen

Kupplung Toyota Corolla 1992 - 2002

Kupplungseinheit

Kupplung aus- und einbauen  /  prüfen

Kupplungs-Ausrücklager aus- und einbauen  /   prüfen

Kupplungspedal: Höhe und Spiel prüfen  /  einstellen

Kupplungssystem entlüften

Störungsdiagnose Kupplung

Getriebe  /  Schaltung

Getriebe aus- und einbauen

Schaltung Toyota Corolla 1992 - 2002

Automatikgetriebe

Innenausstattung Toyota Corolla 1992 - 2002

Wichtige Arbeits- und Sicherheitshinweise

Spreizclip aus- und einbauen

Handschuhfach aus- und einbauen

Fußraumabdeckung auf der  Beifahrerseite aus- und einbauen

Untere Abdeckung auf der Fahrerseite  aus- und einbauen

Abdeckungen für Radio und Heizbetätigung  aus- und einbauen

Mittelkonsole aus- und einbauen

Innenspiegel aus- und einbauen

Lautsprecherabdeckung hinten aus- und einbauen

Seitliche Gepäckraumverkleidung  aus- und einbauen

Innere Heckverkleidung aus- und einbauen

Vordersitz aus- und einbauen

Sicherheitshinweise zum Gurtstraffer

Einbauorte für Airbag  /  Gurtstraffer-Steuergeräte  und Sensoren

Rücksitzbank  /  Rücksitzlehne aus- und einbauen

Karosserie außen Toyota Corolla 1992 - 2002

Sicherheitshinweise bei Karosseriearbeiten

Stoßfänger vorn

Stoßfänger vorn aus- und einbauen

Kühlergrill aus- und einbauen

Blende unter Scheinwerfer aus- und einbauen

Stoßfänger hinten

Stoßfänger hinten aus- und einbauen

Innenkotflügel aus- und einbauen

Kotflügel vorn aus- und einbauen

Motorhaube aus- und einbauen  /  einstellen

Heckklappe aus- und einbauen  /  einstellen

Verkleidung für Heckklappe aus- und einbauen

Schließzylinder für Heckklappe aus- und einbauen

Schlossoberteil für Heckklappe aus- und einbauen

Vordere Tür  /  Türfenster  /  Fensterheber  /   Türverkleidung ('92-'97)

Vordere Tür  /  Türfenster  /  Fensterheber  /   Türverkleidung (seit '97)

Tür aus- und einbauen  /  einstellen

Türverkleidung aus- und einbauen

Türinnengriff aus- und einbauen

Türaußengriff aus- und einbauen

Türschließzylinder aus- und einbauen

Türschloss aus- und einbauen

Türfenster aus- und einbauen

Fensterheber aus- und einbauen

Außenspiegel aus- und einbauen

Seitliche Stoßleiste aus- und einbauen

Dachreling

Schiebedach

Schiebedach prüfen

Schiebedach ausrichten

Schaltpläne Toyota Corolla 1992 - 2002

 

Reparaturanleitung für Toyota Corolla

--> Als Toyota 1966 erstmals seinen Corolla 1966 vom Band laufen ließ war es absolut nicht absehbar, dass diese eher unscheinbare Limousine zum Weltbestseller heranreifen würde. Immerhin wurden im Lauf der vielen Produktionsjahre unter dem Modellnamen Corolla mehr als 30 Millionen Exemplare verkauft. Die kompakte Limousine im Golf-Format, die in den ersten Modelljahren mit Heckantrieb ausgestattet war, war technisch gesehen mit eher solider Hausmannskost ausgestattet, wie beispielsweise mit starrer Hinterachse mit Blattfedern. Diese Technik besaß auch noch der Corolla in der zweiten Generation, der ab März 1971 zu äußerst günstigen Preisen erstmals in Deutschland geordert werden konnte: Die zweitürige Limousine kostete knapp 7.000 D-Mark, das Coupe´ 800 Mark mehr. Für den dreitürigen Kombi, der ein Jahr später folgte, waren in Deutschland 7.800 D-Mark zu berappen. Kaum war der Corolla erstmals in Deutschland auf dem Markt, folgte schon im März 1975 die dritte Corolla-Generation (E30) mit 4 Zentimeter verlängertem Radstand und etwas vergrößerten Außen-Abmessungen. Das Technik-Konzept mit Frontmotor, Heckantrieb und starrer Hinterachse wurde beibehalten. Für den Vortrieb sorgten zwei Vierzylinder-Reihenmotoren mit 1,2-Liter und 1,6-Liter-Hubraum und einer Leistungsabgabe zwischen 55 PS und 108 PS. In der vierten Corolla-Generation (1979 – 1981) gab es immerhin beim Fahrwerk eine „technische Revolution“, die schlichten Blattfedern an der Hinterachse wurden durch Schraubenfedern ersetzt, so dass für die Führung der starren Hinterachse ein zusätzlicher Panhardstab erforderlich wurde. Außerdem wuchs der Radstand um 30 Millimeter auf 2400 Millimeter. Dieses Radstandsmaß besaß der Käfer schon in den dreißiger Jahren des vorigen Jahrhunderts. Das komplette Corolla-Modellprogramm bestand seinerzeit aus Limousine, Coupé, Kombi, Liftback und Hardtop-Coupé. Mit der neuen Modellgeneration wurde der 1,2-Liter-Motor durch eine 1,3-Liter-Version ersetzt. Zusätzlich gab es ein 1,6-Liter-Triebwerk (75 - 110 PS) sowie einen 1,8-Liter-Dieselmotor mit 64 PS. Das Etzold-Reparatur-Handbuch beschreibt Reparaturen an den späteren Corolla-Modellen von 1992 bis 2002, also den Modellreihen E 100 und E 110.
Toyota Corolla
Toyota Corolla Modellzyklus 1992 - 2002
Obwohl der Toyota Corolla technisch nicht besonders anspruchsvoll war, gab es nicht nur von den Kunden Bestnoten für dieses Modell. Robuste Motoren, wenig anfällig, Langzeitqualität. Der Corolla verhielt sich in Kundenhand geradezu mustergültig. Natürlich gab es auch bei diesem Modell einige Mängel zu beklagen. Bei älteren Modellen kann es Probleme bei der Elektrik geben, anfällig ist hier vor allem der Zündverteiler. Außerdem leiden ältere Corolla-Modelle an vereisten Vergasern und defekten Chokes sowie verschlissenen Kupplungen. Generell schneidet der japanische Kompaktwagen in Hauptuntersuchungen in fast allen Bereichen besser als der Durchschnitt ab. Und das macht ihn auch bei Gebrauchtwagen-Käufern so beliebt.

Was man alles am Auto selbst reparieren kann beschreibt das Reparatur-Handbuch »So wird´s gemacht«. Hier eine kleine Auswahl:

  • Fahrzeug- und Motoridentifizierung
  • Ölwechsel-Service
  • Wartungsarbeiten
  • Frostschutz prüfen/korrigieren
  • Motor-Luftfilter: Filtereinsatz erneuern/wechseln
  • Zündkerzen wechseln
  • Achsgelenke und Spurstangenköpfe prüfen/ersetzen/wechseln
  • Stromverbraucher prüfen
  • Sicherungen auswechseln
  • Generator aus- und einbauen/wechseln
  • Generator-Ladespannung prüfen
  • Scheibenwischergummi ersetzen/wechseln
  • Radio aus- und einbauen/wechseln
  • Federbein ausbauen/wechseln
  • Gelenkwelle zerlegen/Manschette erneuern/wechseln
  • Schraubenfeder an der Hinterachse ausbauen/wechseln
  • Handbremsseil ersetzen/wechseln
  • Kraftstofffilter Dieselmotor/wechseln
  • Tür einstellen
Toyota Corolla