Cover Ford Focus

Etzold

Ford Focus ab 2011 (85-250 PS)

So wird´s gemacht - Band 155

ISBN: 978-3-7688-3692-0

Reparaturanleitung für Ford Focus

--> Im April 2011 startete die dritte Modell-Generation des Ford Focus. Der neue Focus wuchs gegenüber dem Vorgängermodell je nach Ausstattung um 16 bis 53 Millimeter;dennoch bleibt er mit einer Länge von 4,36 Metern im Segment der Kompaktwagen. Serienmäßig verfügt der Focus über Sicherheitsfeatures wie ABS, ESP mit Bremsassistent, Front- und Seiten-Airbags sowie auf Wunsch auch über Kopf-Schulter-Airbags. Für alle Focus-Modelle stehen Benzin- und Dieselmotoren mit unterschiedlicher Leistung zur Verfügung, so dass die Motorisierung ganz nach den persönlichen Anforderungen ausgewählt werden kann. Ein besonders sparsames Focus-Modell ist der Focus Econetic mit einem Norm-Verbrauch von nur 3,4 Liter auf 100 Kilometer. Der Focus Econetic basiert auf dem 1,6-Liter-TDCi-Dieselmotor mit 105 PS in Kombination mit einem manuellen 6-Gang-Getriebe und einem Start-Stopp-System. Die Econetic-Version des Ford Focus steht jeweils in den Ausstattungsvarianten Trend und Titanium für die 5-türige Schrägheck-Limousine und für den Turnier zur Verfügung. Stärkstes Stück im Focus-Stall ist der Focus ST mit 250 PS starkem Vierzylinder Turbo-Motor. Der leichtgewichtige 2,0-l-EcoBoost-Motor aus Aluminium bringt den Ford Focus ST in nur 6,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Direkteinspritzung sorgt in Verbindung mit der Turbo-Aufladung für eine satte Leistung von 250 PS und ein Drehmoment von 360 Nm. In einem Test verglich „Auto-Motor-Sport“ folgende Rivalen: Focus ST, Opel Astra OPC, Renault Mégane RS, VW Scirocco R. „Gewonnen hat der Kölner: Der Focus schiebt wuchtig an, lenkt zackig ein und klingt wunderbar böse. Auch ohne den Fünfzylinder des Vorgängers sorgt der ST für beste Unterhaltung, zudem besitzt er die alltagstauglichste Karosserie. Dem zickigen Fahrverhalten fehlt es jedoch an Feinschliff.“ Das Motoren-Programm des Ford Focus Benziner 1,0 l/ 74 kW (100 PS) ab 3/12 1,0 l/ 92 kW (125 PS) ab 3/12 1,6 l/ 63 kW ( 85 PS) ab 8/11 1,6 l/ 86 kW (117 PS) ab 4/11 1,6 l/ 92 kW (125 PS) ab 4/11 1,6 l/110 kW (150 PS) ab 4/11 1,6 l/134 kW (182 PS) ab 4/11 2,0 l/184 kW (250 PS) ab 6/12 Diesel 1,6 l/ 70 kW ( 95 PS) ab 4/11 1,6 l/ 77 kW (105 PS) ab 4/12 1,6 l/ 85 kW (115 PS) ab 4/11 2,0 l/ 85 kW (115 PS) ab 4/11 2,0 l/103 kW (140 PS) ab 4/11 2,0 l/120 kW (163 PS) ab 4/11
Ford Focus
Ford Focus
Der Focus Electric ist der erste rein batterie-elektrisch angetriebene PKW von Ford, der seit 2013 in Deutschland vertrieben wird. Er bietet mit seinen 145 PS eine kraftvolle und sanfte Beschleunigung bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 136 km/h. Zum Aufladen muss er rund 4 Stunden ans Netz.

Was man alles am Auto selbst reparieren kann beschreibt das Reparatur-Handbuch »So wird´s gemacht«. Hier eine kleine Auswahl:

  • Motor-Luftfilter erneuern/wechseln
  • Zündkerzen erneuern/wechseln
  • Keilrippenriemen einbauen/wechseln
  • Heckleuchte aus- und einbauen/Glühlampe wechseln
  • Heckleuchte im Kofferraumdeckel/wechseln
  • Glühlampe wechseln
  • Ventilspiel prüfen/einstellen
  • Kühlmittel wechseln
  • Motoröl wechseln/Ölfilter ersetzen
  • Kraftstofffilter entwässern/erneuern/ersetzen
  • Frostschutz prüfen/wechseln
  • Stromverbraucher prüfen
  • Batterie prüfen/wechseln
  • Wischergummis prüfen/wechseln
  • Lackierung pflegen
  • Störungsdiagnose Batterie
  • Generator-Ladespannung prüfen
  • Generator aus- und einbauen/wechseln
  • Störungsdiagnose Generator
  • Anlasser aus- und einbauen/wechseln
  • Pumpe für Scheibenwaschanlage/wechseln
  • Scheinwerferwaschanlage/wechseln
  • Sensor für Scheibenwaschflüssigkeit/wechseln
  • Scheibenwaschbehälter aus- und einbauen/wechseln
  • Regensensor aus- und einbauen/wechseln
  • Bremsscheibe/Bremssattelträger ausbauen/wechseln
  • Bremsscheibendicke prüfen
  • Bremsbacken der Trommelbremse /wechseln
  • Bremstrommeln aus- und einbauen/prüfen/wechseln
  • Handbremse einstellen/wechseln
  • Handbremszug ausbauen/Handbremse einstellen/wechseln
  • Heckklappenschloss einbauen/wechseln
  • Gasdruckfeder aus- und einbauen/wechseln
  • Tür aus- und einbauen/wechseln
  • Türverkleidung aus- und einbauen/wechseln
  • Türgriff aus- und einbauen/wechseln
  • Fensterheber aus- und einbauen/wechseln
  • Wartung
Ford Focus