Cover Opel Omega

Etzold

Opel Omega 1994 - 2003 (B: 115-218 PS)

So wird´s gemacht - Band 96

ISBN: 978-3-7688-0896-5

Inhaltsverzeichnis

Opel Omega B 1994 - 2003

So wird’s gemacht Band 96

 

Motor Opel Omega B 1994 - 2003

Fahrzeugidentifizierung

Die wichtigsten Motordaten

Motor aus- und einbauen

Untere Motorraumabdeckung aus- und einbauen

Zahnriemen aus- und einbauen

Zylinderkopf aus- und einbauen (Benzinmotor mit 115 PS)

Zylinderkopf aus- und einbauen (Benzinmotor ab 136 PS)

Nockenwellen aus- und einbauen (Benzinmotor mit 136/144 PS)

Zylinderkopf aus- und einbauen (Dieselmotor)

Zylinderkopf/Motorblock auf Planheit prüfen

Ventile/Ventilschaftabdichtungen aus- und einbauen

Ventile nacharbeiten

Ventilsitz einschleifen

Ventilschaftspiel prüfen

Kompression prüfen

Keilrippenriemen aus- und einbauen/prüfen/spannen

Störungsdiagnose Motor

Motor-Schmierung Opel Omega B 1994 - 2003

Der Ölkreislauf

Motor-Öltemperatur messen

Öldruck prüfen

Ölwanne aus- und einbauen/ Dichtung für Ölwanne ersetzen

Druckregelventil aus- und einbauen

Störungsdiagnose Ölkreislauf

Motor-Kühlung Opel Omega B 1994 - 2003

Kühlmittel ablassen und auffüllen

Kühler-Frostschutzmittel

Kühlmittelregler (Thermostat) aus- und einbauen

Kühlmittelregler (Thermostat) prüfen

Kühlsystem prüfen

Kühler aus- und einbauen

Thermoschalter prüfen

Lüftermotor aus- und einbauen

Viscolüfter/Lüfterkupplung aus- und einbauen

Kühlmittelpumpe aus- und einbauen

Störungsdiagnose Motor-Kühlung

Zündung/Zündkerzen

Sicherheitsmaßnahmen zur elektronischen Zündanlage

Zündkabel prüfen

DIS-Zündmodul aus- und einbauen

Klopfsensor aus- und einbauen

Zündkerzentechnik

Zündkerzenwerte für den OPEL OMEGA

Zündkerzen aus- und einbauen

Zündmodul aus- und einbauen

Kraftstoffanlage Opel Omega B 1994 - 2003

Kraftstoffdruck abbauen

Relais für Kraftstoffpumpe prüfen

Kraftstoffpumpe aus- und einbauen

Kraftstoffstandgeber aus- und einbauen

Gaszug aus- und einbauen/ einstellen

Luftfilter aus- und einbauen

Vorvolumenkammer aus- und einbauen

Sammelsaugrohr aus- und einbauen

Ansaugbrücke aus- und einbauen

Ladeluftrohr aus- und einbauen

Benzin-Einspritzanlage

Sicherheits- und Sauberkeitsregeln zur Einspritzanlage

Funktionsweise der Einspritzanlagen

Einspritzventile prüfen

Einspritzventile aus- und einbauen

Lambdasonde aus- und einbauen

Störungsdiagnose Benzin-Einspritzanlage

Diesel-Einspritzanlage

Das Diesel-Prinzip

Der Abgasturbolader

Die Diesel-Vorglühanlage

Vorglühanlage prüfen/ Glühkerzen aus- und einbauen

Vorglührelais prüfen/aus- und einbauen

Kraftstoffanlage entlüften

Die Einspritzpumpe

Kraftstoffabsteller prüfen / aus- und einbauen

Einspritzleitungen / Einspritzdüsen aus- und einbauen

Förderbeginn der Einspritzpumpe überprüfen/einstellen

Einlasskrümmer aus- und einbauen

Störungsdiagnose Diesel-Einspritzanlage

Abgasanlage Opel Omega B 1994 - 2003

Abgasanlage aus- und einbauen

Nachschalldämpfer auswechseln

Funktion des Katalysators

Der Umgang mit Katalysator-Fahrzeugen

Kupplung Opel Omega B 1994 - 2003

Kupplung aus- und einbauen/prüfen

Kupplungsbetätigung entlüften

Ausrücklager aus- und einbauen

Störungsdiagnose Kupplung

Getriebe/Schaltung/Automatikgetriebe

Getriebe aus- und einbauen

Schaltung einstellen

Gelenkwelle aus- und einbauen

Ölstand im Schaltgetriebe prüfen

Die Vollautomatik

Ölstand im automatischen Getriebe prüfen/Öl wechseln

Wählhebelgestänge einstellen/prüfen

Vorderachse Opel Omega B 1994 - 2003

Das Federbein

Federbein aus- und einbauen

Stoßdämpfer/Vorderfeder aus- und einbauen

Stoßdämpfer prüfen/verschrotten

Radlager/Radnabe vorn aus- und einbauen

Vorderachsträger aus- und einbauen

Hinterachse Opel Omega B 1994 - 2003

Stossdämpfer hinten aus- und einbauen

Schraubenfeder hinten aus- und einbauen

Achswelle aus- und einbauen

Faltenbalg für Achswelle ersetzen

Niveauregulierung prüfen

Ölstand im Hinterachsgetriebe prüfen

Lenkung Opel Omega B 1994 - 2003

Sicherheitsmaßnahmen zum Airbag

Lenkrad aus- und einbauen

Äußere Spurstange/Spurstangengelenk aus- und einbauen

Hydraulikanlage entlüften

Die Fahrwerkvermessung

Vorspur einstellen

Sturz einstellen

Achseinstellwerte

Bremsanlage Opel Omega B 1994 - 2003

Technische Daten Bremsanlage

Scheibenbremsbeläge vorn aus- und einbauen

Bremssattel/Bremsträger vorn aus- und einbauen

Scheibenbremsbeläge hinten aus- und einbauen

Bremsscheibendicke prüfen

Bremsscheibe vorn aus- und einbauen

Bremsscheibe hinten aus- und einbauen

Die Bremsflüssigkeit

Bremsanlage entlüften

Bremsschlauch ersetzen

Bremskraftverstärker prüfen

Bremslichtschalter aus- und einbauen

Handbremshebel aus- und einbauen

Bremsbacken für Handbremse aus- und einbauen

Handbremsseil aus- und einbauen

Handbremse einstellen

Störungsdiagnose Bremsanlage

Räder und Reifen

Eine Auswahl von Reifen-/Felgenkombinationen für den OPEL OMEGA

Reifenfülldruck

Reifen- und Scheibenrad- Bezeichnungen

Austauschen der Räder/Laufrichtung beachten

Reifenpflegetipps

Gleitschutzketten (Schneeketten)

Auswuchten von Rädern

Fehlerhafte Reifenabnutzung

Karosserie Opel Omega B 1994 - 2003

Frontverkleidung aus- und einbauen

Kühlergrill aus- und einbauen

Blende für Scheinwerfer aus- und einbauen

Träger für Frontverkleidung aus- und einbauen

Blende für Frontverkleidung aus- und einbauen

Spoilerlippe für Frontverkleidung aus- und einbauen

Innenkotflügel aus- und einbauen

Verkleidungen im Radhaus aus- und einbauen

Heckverkleidung aus- und einbauen

Heckverkleidung aus- und einbauen

Windlauf-Abdeckung aus- und einbauen

Kotflügel aus- und einbauen

Motorhaube aus- und einbauen

Tür aus- und einbauen/einstellen

Türverkleidung aus- und einbauen

Stossleiste aus- und einbauen

Türfenster aus- und einbauen

Fensterheber aus- und einbauen

Türgriff aus- und einbauen

Schließzylinder an Vordertür aus- und einbauen

Türschloss aus- und einbauen

Schlösser und Dichtungen frostsicher machen

Spiegelglas aus- und einbauen

Außenspiegel aus- und einbauen

Spiegelabdeckung aus- und einbauen

Spiegelmotor aus- und einbauen

Handschuhkasten aus- und einbauen

Mittelkonsole aus- und einbauen

Der mechanische Gurtschlossstraffer

Vordersitz aus- und einbauen

Rücksitz aus- und einbauen

Vordersitzlehne aus- und einbauen

Polster / Polsterbezug für Vordersitz aus- und einbauen

Polster / Polsterbezug für Sitzlehne aus- und einbauen

Heckklappe aus- und einbauen

Das Schiebedach

Schiebedach-Motor aus- und einbauen

Deckel aus- und einbauen

Wasserleitblech aus- und einbauen

Seilzüge einstellen

Motorsteuerung einstellen

Kulisse einstellen

Lackierung

Steinschlagschäden ausbessern

Karosserie ausbeulen/Rostlöcher ausbessern

Lackierung vorbereiten

Heizung Opel Omega B 1994 - 2003

Unterdruckbetätigung der Heizung

Blende für Bediengerät aus- und einbauen

Bediengerät aus- und einbauen

Glühlampen für Bediengerät aus- und einbauen

Umluftschalter aus- und einbauen

Bediengerät aus- und einbauen

Vorwiderstand aus- und einbauen

Unterdruckdose aus- und einbauen

Mischluftdüse vorn aus- und einbauen

Beifahrer-Mischluftdüse/Glühlampe aus- und einbauen

Gebläsemotor aus- und einbauen

Funktion der Klimaanlage

Störungsdiagnose Heizung

Elektrische Anlage Opel Omega B 1994 - 2003

Messgeräte

Messtechnik

Elektrisches Zubehör nachträglich einbauen

Fehlersuche in der elektrischen Anlage

Schalter auf Durchgang prüfen

Relais prüfen

Scheibenwischermotor prüfen

Blinkanlage prüfen

Bremslicht prüfen

Heizbare Heckscheibe prüfen

Schalter aus- und einbauen

Die Zentralverriegelung

Stellmotor Zentralverriegelung aus- und einbauen

Schalter für Zentralverriegelung/Diebstahlwarnanlage aus- und einbauen

Motor für Zentralverriegelung einstellen

Funk-Fernbedienung synchronisieren

Motor für Leuchtweitenregulierung aus- und einbauen

Hupe aus- und einbauen

Heizmatte für Vordersitz aus- und einbauen

Motor für Sitzhöhenverstellung aus- und einbauen

Wegfahrsperre/Diebstahlwarnanlage

Sicherungen auswechseln

Sicherungsbelegung

Relaisbelegung

Batterie aus- und einbauen

Hinweise zur wartungsfreien Batterie

Batterie prüfen

Batterie entlädt sich selbständig

Batterie laden

Batterie lagern

Störungsdiagnose Batterie

Der Generator

Sicherheitshinweise bei Arbeiten am Drehstromgenerator

Generatorspannung prüfen

Generator aus- und einbauen

Schleifkohlen für Generator/Spannungsregler ersetzen / prüfen

Störungsdiagnose Generator

Der Anlasser

Anlasser aus- und einbauen

Störungsdiagnose Anlasser

Beleuchtungsanlage

Gasentladungslampen für Abblendlicht (Xenon-Licht)

Lampentabelle

Scheinwerfer-Glühlampe auswechseln

Glühlampen für Außen- und Innenleuchten auswechseln

Scheinwerfer aus- und einbauen

Scheinwerfer einstellen

Heckleuchte aus- und einbauen

Nebelscheinwerfer aus- und einbauen

Armaturen Opel Omega B 1994 - 2003

Schalttafeleinsatz aus- und einbauen

Instrumentenleuchten / Kontrollleuchten ersetzen

Instrumente aus- und einbauen

Lichtschalter aus- und einbauen / Glühlampe ersetzen

Lenkstockschalter aus- und einbauen

Radio aus- und einbauen

Radio-Codierung eingeben

Lautsprecher hinten aus- und einbauen

Türlautsprecher vorn aus- und einbauen

Verkabelung Radioanlage / Einbaulage Antennenverstärker

Scheibenwischeranlage

Scheibenwischergummi ersetzen

Scheibenwischerarm vorn aus- und einbauen

Scheibenwischermotor vorn aus- und einbauen

Scheibenwischermotor hinten aus- und einbauen

Scheibenwaschdüsen vorn aus- und einbauen/einstellen

Behälter für Scheibenwaschanlage aus- und einbauen

Scheibenwaschpumpe aus- und einbauen

Störungsdiagnose Scheibenwischergummi

Wagenpflege / Werkzeug

Fahrzeug waschen

Lackierung pflegen

Unterbodenschutz / Hohlraumkonservierung

Polsterbezüge pflegen

Werkzeug

Motorstarthilfe/Fahrzeug abschleppen

Starthilfe

Abschleppen

Fahrzeug aufbocken

Wartungsplan OPEL OMEGA B

Motorölwechsel 2,5-l-Dieselmotor

Wartung / Fahrzeuge bis 8/00

Wartung / Fahrzeuge ab 9/00

Wartungsarbeiten

Motor und Abgasanlage

Motorölwechsel

Sichtprüfung auf Ölverlust

Motorölstand prüfen

Kraftstofffilter für Dieselmotor entwässern/ersetzen

Kraftstofffilter für Benzinmotor ersetzen

Keilrippenriemen prüfen/spannen

Zahnriemen ersetzen/Zahnriemenrollen prüfen

Kühlmittelstand prüfen

Frostschutz prüfen

Kühlsystem-Sichtprüfung auf Dichtheit

Sichtprüfung der Abgasanlage

Luftfiltereinsatz wechseln

Zündkerzen ersetzen/elektrische Anschlüsse prüfen

Getriebe / Achsantrieb

Sichtprüfung auf Dichtheit

Gummimanschetten der Achswellen prüfen

Bremsen / Reifen/Räder

Bremsbelagdicke prüfen

Handbremshebelweg prüfen

Sichtprüfung der Bremsleitungen

Bremsflüssigkeitsstand prüfen

Bremsflüssigkeit wechseln

Reifenfülldruck prüfen

Reifenprofil prüfen

Reifenventil prüfen

Vorderachse / Lenkung

Staubkappen für Spurstangen-/ Achsgelenke prüfen

Ölstand für Servolenkung prüfen

Elektrische Anlage

Infrarot-Fernbedienung: Batterie wechseln

Funk-Fernbedienung: Batterie wechseln

Karosserie/Innenausstattung

Sichtkontrolle Unterboden / Karosserie

Sichtprüfung aller Sicherheitsgurte

Reinluftfilter ersetzen

Stromlaufpläne Opel Omega B 1994 - 2003

Reparaturanleitung für Opel Omega

Wie schwierig es ist, sich im automobilen Oberhaus zu etablieren und Kunden dauerhaft an sich zu binden wird durch den Opel Omega deutlich. Der 4,90 Meter lange Omega B verfügte über einen angenehmen Fahrkomfort und ein großzügiges Raumangebot. In diesen Punkten waren die Wettbewerber nicht besser. Allerdings nur in diesen Punkten, denn schon beim Motorangebot, der Qualität und der Verarbeitung hatte der große Opel das Nachsehen. In einem Dauertest kam das Fachblatt „Auto-Motor-Sport“ zu folgendem Ergebnis: „Die Serie an Pleiten, Pech und Pannen zog sich mit der Regelmäßigkeit einer Perlenschnur durch den 100.000 Kilometer- Test. In eineinhalb Jahren musste der Dauertestwagen zehn Mal außerplanmäßig in die Werkstatt, traten fast 40 Störungen auf, so dass die Auto-Motor-und-Sport-Grafiker Mühe hatten, die außergewöhnlich umfangreiche Mängelliste überhaupt auf einer Seite unterzubringen.“ Dennoch konnten vom Omega B während seiner 7 Produktionsjahre rund 800.000 Exemplare abgesetzt werden. Im Juni 2003 stellte Opel die Fertigung des Omega B ein. Es war das letzte Opel-Modell in klassischer Standard-Bauweise mit Frontmotor und Hinterradantrieb. Gleichzeitig verabschiedete sich Opel aus dem Segment der gehobenen Mittelklasse.
Opel Omega
Opel Omega B 1994 - 2003
Man muss bei Mängeln an älteren Fahrzeugen immer unterscheiden: Ist der Mangel konstruktiv bedingt oder ist er auf eine unzureichende Wartung zurückzuführen. Einen gerissenen Zahnriemen kann man nicht der Automobilfirma anlasten, sondern dem Fahrzeug-Eigner. Deshalb immer abklären, wann wurde der Zahnriemen zuletzt gewechselt? Dass beim Omega B öfters ein zu großes Lenkungsspiel moniert wird ist sicherlich auf eine zu schwache Auslegung zurückzuführen. Defekte Anlasser und Lichtmaschinen, eine anfällige Handbremse, Probleme bei der Beleuchtungsanlage und eine Klimaanlage, die nicht „ganz dicht ist“, sind typische Schwachstellen, die beim Omega B vermehrt auftreten.

Was man alles am Auto selbst reparieren kann beschreibt das Reparatur-Handbuch »So wird´s gemacht«. Hier eine kleine Auswahl:

  • Stromlaufpläne
  • Außenspiegel einbauen/wechseln
  • Schließzylinder ausbauen/wechseln
  • Fensterhebermotor wechseln
  • Motorhaube einbauen/wechseln
  • Stoßfänger/Stoßfängerabdeckung ausbauen/wechseln
  • Rücksitz ausbauen
  • Abgasanlage einbauen/wechseln
  • Kraftstofffilter Dieselmotor/wechseln
  • Glühkerzen wechseln
  • Kühlmittel wechseln
  • Keilrippenriemen einbauen/wechseln
  • Zahnriemen, Zylinderkopf, Steuerkette wechseln
  • Handbremse einstellen
  • Bremssattel/Bremssattelträger/wechseln
  • Airbag-Sicherheitshinweise
  • Gebläsemotor/Vorwiderstand für Heizung einbauen/wechseln
  • Lichtschalter/Leuchtweitenregler wechseln
  • Heckleuchte erneuern
  • Scheibenwaschanlage
  • Anlasser einbauen/wechseln
  • Wartung
Opel Omega